Wer wir sind

Human e. V. – »Die Organ­i­sa­tion für human­is­tis­che Leben­shil­fe« wurde im Jahr 2002 ins Leben gerufen. Ziel des Vere­ins ist es, das Wohlfahrtswe­sen, die Altenhil­fe und das öffentliche Gesund­heitswe­sen zu fördern. Unsere Arbeit ste­ht auf der Grund­lage eines weltlich-human­is­tis­chen Selb­stver­ständ­niss­es. Selb­st­bes­tim­mung und Sol­i­dar­ität nehmen daher einen hohen Stel­len­wert ein.

Diese Ziele ver­wirk­licht human e. V. durch die Unter­stützung des Auf­baus und der Ver­wal­tung alter­na­tiv­er Wohn­for­men in der ambu­lante Alten- und Krankenpflege. Wir bilden ehre­namtliche Helfer zur Betreu­ung und Begleitung älter­er und hil­fs­bedürftiger Men­schen aus. Wir fördern die Selb­sthil­fe älter­er, behin­dert­er und chro­nisch erkrank­ter Men­schen, indem wir Grup­pen für Betrof­fene und Ange­hörige auf­bauen, begleit­en und berat­en. Darüber hin­aus ist es uns ein Anliegen ins­ge­samt zur Ver­bre­itung der Ken­nt­nisse der Gesund­heitsvor­sorge beizu­tra­gen.

Im Rah­men dieser Arbeit ver­mi­etet der Vere­in Woh­nun­gen für alte und kranke Men­schen sowie Men­schen mit Behin­derun­gen, wie zum Beispiel Wohnge­mein­schaften für Demen­zkranke.

Der Vor­stand des human e. V.:

Vor­sitzen­der: Erhard Both­ur
Stel­lvertre­tender Vor­sitzen­der: Erik Ball
Schatzmeis­terin: Eve­lyne Hohmann